Menge           4.00 Port.

                            Anteil in %      100 %

                            Preis 2.82

                            Autor Schmöcker-Chuchi

                            Quelle           Silvano Combertaldi

                            Gruppe          Reisgerichte

                            Art des Gerichts           Italienische Küche

                            Saison           Ganzjährig

      0.020  kg        Butter

      0.100  kg        Zwiebeln, feingehackt

      0.300  kg        Reis Vialone (Risotto)

      0.300  kg        Weisswein

      0.600  kg        Fleischbouillon

      0.050  kg        Vollrahm 35%

      0.020  kg        Rosmarin  gehackt

      0.015  kg        Petersilie, glattblättrig,  frisch

      0.015  kg        Schnittlauch, frisch

      0.150  kg        Eierschwämme / Pfifferlinge, frisch

      0.050  kg        Vollrahm 35%  geschlagen

            1  x          Salz, Pfeffer, weiss aus der Mühle

           

Vorbereitung

            - Eierschwämme rüsten grössere klein schneiden.

            - Kräuter fein hacken.

 

            Zubereitung

            - Zwiebeln in der Butter anziehen, Reis beigeben und kurz mitdünsten.

            - Mit dem Weisswein ablöschen, und einkochen lassen.

            - Die Hälfte der Bouillon zugiessen und auf kleinem Feuer ca. 20 Min. leise köcheln lassen.

            - Unter Rühren nach und nach Bouillon nachgiessen.

            - Rahm und gehackte Kräuter beigeben.

            - Eierschwämme in wenig Butter gut anziehen.

            - Eierschwämmchen mit dem geschlagenen Rahm unter das Risotto ziehen.

            - Mit Salz und Pfeffer abschmecken und warm servieren.