Outbreak – Lautlose Killer
Warner Bros. (1995)
Drama, Abenteuer, Thriller, Action
In Sammlung
#480
0*
GesehenJa
7321921136320
IMDB   6.6
127 Min. USA / Englisch
DVD  Region 2   12
Morgan Freeman Brig. Gen. Billy Ford
Dustin Hoffman Col. Sam Daniels
Rene Russo Robby Keough
Kevin Spacey Maj. Casey Schuler
Donald Sutherland Maj. Gen. Donald McClintock
Malick Bowens Dr. Raswani
Patrick Dempsey Jimbo Scott
Cuba Gooding Jr. Maj. Salt
Susan Lee Hoffman Dr. Lisa Aronson
Zakes Mokae Dr. Benjamin Iwabi
Dale Dye Colonel Briggs
Bruce Jarchow Dr. Mascelli
Benito Martinez Dr. Julio Ruiz
Leland Hayward III Henry Seward
Daniel Chodos Rudy Alvarez
Regisseur
Wolfgang Petersen
Produzent Arnold Kopelson
Wolfgang Petersen
Autor Robert Roy Pool
Laurence Dworet
Kamera/Fotographie Michael Ballhaus
Komponist James Newton Howard


In einem afrikanischen Dorf in der Region Motaba Zaire, in dem unter anderem auch amerikanische Soldaten in bürgerkriegsähnliche Kampfhandlungen verwickelt sind, landet 1967 ein US-Militärhubschrauber. An Bord sind zwei Virologen vom USAMRIID. Wie sich später herausstellt, handelt es sich bei den beiden um Maj. Gen. Donald McClintock und Brig. Gen. Billy Ford. Die Beiden werden von einem Arzt erwartet, der sie durch das Krankenlazarett führt, in dem mehrere Patienten mit einer schrecklichen Erkrankung liegen, die innerhalb weniger Tage qualvoll zum Tod führt. Nachdem sie das gesamte Ausmaß gesehen und einem Erkrankten eine Blutprobe entnommen haben, ordnet Maj. Gen. McClintock auf dem Rückflug die Vernichtung des Dorfes durch einen Luftschlag an.

Jahre später tritt in einem Dorf derselben Region erneut eine schreckliche Erkrankung auf, welche dieselben Symptome wie die von 1967 hat. Brig. Gen. Billy Ford schickt seinen Untergebenen und Freund, Col. Sam Daniels, vor Ort, damit dieser die Umstände untersucht.

Zurück in Amerika macht sich Sam Daniels an die Auswertung mitgebrachter Blutproben und entdeckt dabei einen für ihn selbst scheinbar neuartigen Virus. Er ahnt nicht, dass es sich dabei um den seinem Vorgesetzten bereits bekannten aggressiven Motaba-Virus, einer sich schnell verbreitenden Ebola-Variante, handelt. Die Bitte von Sam Daniels, vorsorglich Katastrophenalarm auszulösen, lehnt Billy Ford ab.

Kurze Zeit später treten in den USA vereinzelt Fälle mit ähnlichen Symptomen auf. Als dann in der kalifornischen Kleinstadt Cedar Creek eine Epidemie ausbricht, möchte Sam Daniels mit seinem Team sofort dort hin. Er widersetzt sich deswegen einem Befehl von Billy Ford und richtet sein Labor, anstatt wie befohlen in Mexiko, in Cedar Creek ein. Unterstützt wird er dort von seiner Ex-Ehefrau Robby Keough, die für die amerikanische Gesundheitsbehörde (CDC) arbeitet. Während sich das örtliche Krankenhaus schnell füllt und die ersten Betroffenen sterben, begeben sich Daniels und sein Team mit Hochdruck detektivisch auf die Suche nach dem ursprünglichen Überträger des Virus, dem Wirt. Als Überträger wird ein gegen das Virus immunes Wirtstier vermutet, das es zur Herstellung eines Impfstoffes zu finden gilt.

Als dieses endlich in Form eines Affen ausgemacht und eingefangen ist und der Herstellung des Gegenmittels eigentlich nichts mehr im Weg steht, kommt heraus, dass das Virus vom US-Militär als biologische Waffe entwickelt wurde. General McClintock versucht nun „seine Waffe“ abermals zu sichern.

Um die Entwicklung des Serums zu verhindern, sollen Daniels und der Affe unter zahlreichen Vorwänden eliminiert werden. Im gleichen Zug ordnet McClintock die komplette Vernichtung des vollständig abgesperrten Städtchens samt Einwohnern an.

In einem dramatischen Showdown bringt Daniels mit Hilfe des unerfahrenen, aber beherzten Piloten Salt die Wahrheit ans Licht. Sie versperren mit einem Hubschrauber einem Flugzeug den Weg, das eine Aerosolbombe trägt, die die Stadt zerstören soll. Daniels führt dem Piloten des Flugzeugs die Wahrheit vor Augen. Einen Moment lang scheint es, dass der Pilot zu obrigkeitshörig ist, um auf Daniels zu hören. Aber dann sieht man, wie der Pilot die Bombe in den Ozean abwirft, wo sie explodiert, ohne Schaden anzurichten. General Donald McClintock wird verhaftet.

Quelle: WikiPedia DE

Details der Edition
Titel des Originals Outbreak
Vertrieb Warner Home Video
Edition erschienen 22.04.1998
Verpackung Snap Case
Bildformat Widescreen (1.85:1)
Untertitelsprachen Englisch; Holländisch; Französisch; Deutsch; Spanisch; Italienisch; Portugiesisch; Schwedisch; Finnisch; Norwegisch
Tonspuren Dolby Digital 5.1
Dolby Digital 5.1 [Englisch]
Dolby Digital 5.1 [Koreanisch]
Anzahl Disks/Bänder 1
Persönliche Details
Standort Riken
Eigentümer Familie Combertaldi
Links Outbreak at Core for Movies
IMDB
TheMovieDb.org

Bonusmaterial
Interactive Menus Production Notes Scene Access