Traffic – Macht des Kartells
Universal Studios (2000)
Drama, Krimi, Thriller
In Sammlung
#600
0*
GesehenJa
4013549870269
IMDB   7.6
147 Min. USA / Englisch
DVD  Region 2   16
Don Cheadle Montel Gordon
Michael Douglas Robert Hudson Wakefield
Benicio Del Toro Javier Rodriguez Rodriguez
Erika Christensen Caroline Wakefield
Dennis Quaid Arnie Metzger
Catherine Zeta-Jones Helena Ayala
Jacob Vargas Manolo Sanchez
Michael O'Neill Lawyer Rodman
Steven Bauer Carlos Ayala
Benjamin Bratt Juan Obregon
Andrew Chavez Desert Truck Driver
Michael Saucedo Desert Truck Driver
Tomas Milian General Arturo Salazar
Jose Yenque Salazar Soldier / Torturer
Russell G. Jones Mark
Regisseur
Steven Soderbergh
Produzent Edward Zwick
Mike Newell
Autor Stephen Gaghan
Simon Moore


Traffic – Macht des Kartells zeigt auf drei Erzählebenen den Kampf der Regierung, der Polizei und des Militärs gegen Drogen. Die Handlungsstränge sind eng miteinander verwoben, obwohl sich die Figuren der verschiedenen Ebenen fast nie begegnen.

In San Diego fassen zwei Agenten des Drogendezernats, Montel Gordon und Ray Castro, den Mittelsmann Eduardo, der den Drogenmillionär Ayala der Polizei überführt. Ayalas ahnungslose Frau Helena erfährt schließlich von der Einnahmequelle der Familie und sucht in Mexiko den Kontakt zum Drogenboss Obregón, um das Geschäft weiter zu führen. Nachdem sie den Hauptbelastungszeugen Eduardo umbringen lässt, wird ihr Ehemann aus der Haft entlassen, doch Agent Gordon gibt die Beschattung nicht auf.

General Salazar hat sich die Zerschlagung von Obregóns Kartell zum Ziel gesetzt und dafür zwei Staatsbeamte aus Tijuana engagiert. Durch die Misshandlung des Auftragskillers Francisco Flores liefert dieser bald eine Liste der beteiligten Drogenlieferanten. Polizist Javier Rodríguez wird jedoch bald bewusst, dass der General wenig ehrenhafte Ziele verfolgt, und beginnt, für die Regierung zu arbeiten.

Richter Wakefield will als zukünftiger Stabschef der nationalen Drogenbekämpfungsbehörde DEA die Zusammenarbeit Mexikos mit den USA vorantreiben. Dass seine Tochter Caroline durch ihren Freund Seth selbst Drogen in rauen Mengen konsumiert, begreift der Richter erst, als ihre Sucht sich bedrohlich auf seine Karriere auszuwirken beginnt. Bei seiner Antrittsrede für seinen neuen Posten erklärt Wakefield seinen Rücktritt – und begleitet seine Tochter in eine Rehabilitationsklinik für Drogenkranke.

Quelle: WikiPedia DE

Details der Edition
Edition Einzel-DVD
Titel des Originals Traffic
Edition erschienen 29.10.2001
Verpackung Keep Case
Bildformat Anamorphic Widescreen (1.78:1)
Widescreen (1.78:1)
Untertitelsprachen Deutsch; Deutsch (für Hörgeschädigte); Englisch; Holländisch
Tonspuren Dolby Digital 5.1 [Deutsch]
Dolby Digital 5.1 [Englisch]
Dolby Digital 5.1 [Spanisch]
Layer Einseitig, dual layer
Anzahl Disks/Bänder 2
Persönliche Details
Standort Riken
Eigentümer Familie Combertaldi
Links Traffic at Core for Movies
IMDB
TheMovieDb.org

Bonusmaterial
Disc 01 Scene Access Movie Trailer Deleted Scenes Production Notes